Gemüse-Dorsch-Eintopf

Zutaten

500 g Dorschfilet
Zitronensaft
Salz
250 g Champignons
250 g grüne Bohnen
375 g Kartoffeln
2 große Zwiebeln
50 g Margarine
frisch
gemahlener Pfeffer
250 Fisch- oder Gemüsebrühe
125 ml Weißwein
2 EL gehackte Petersilie

Zubereitungszeit ca. 60 Minuten

Dorschfilet waschen und trocken tupfen, mit Zitronensaft beträufeln, mit Salz bestreuen. In kleine Stücke schneiden. Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Zwiebeln abziehen und in Scheiben schneiden.
Margarine zerlassen und Zwiebeln darin andünsten. Bohnen und Kartoffeln hinzufügen, kurze Zeit dünsten und mit Salz und Pfeffer würzen. Brühe hinzugießen und dünsten lassen. Nach 25 Minuten die Champignonscheiben, Fischwürfel und Weißwein hinzufügen. Nun noch ca 10 Minuten ziehen lassen. Den Eintopf mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit Petersilie bestreuen.

Pro Portion: E27 g F: 11 g Kh: 20 g kj: 1357 kcal: 323